Bitte beachtet die Änderung der Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle ab 01.07.2024.

Unsere Mannschaften

Im ersten Heimspiel der Rückrunde belohnten sich die Jungs den ersten drei Punkten. An diesem Samstag passte einfach alles …. sogar das Wetter!

Die Jungs waren motiviert, fokussiert und bereit den einen Schritt mehr zu gehen als der Gegner. Die SG Hemsbach startete hoch motiviert in das Spiel und zeigte von Beginn an, dass hier der Wille zum Sieg vorhanden ist. Der Ball ist ganz gut gelaufen und man spielte die erste Torchance nach fünf Minuten schon heraus. Simon Kohl ließ sich das dann nicht mehr nehmen und verwandelte souverän zum 1:0.

In der 13. Minute bekam Tamino Belz eine punktgenaue Flanke und erhöhte durch einen Kopfball auf 2:0. In der 26. Minute eroberte Michael Schmidt durch seine körperbetonte Spielweise den Ball und erzielte das 3:0. Nach dem 3:0 waren die Jungs kurz unaufmerksam und Oftersheim 2 nutze seine Chance und verkürzte auf 3:1. Jetzt waren die Jungs wieder wach und Simon Kohl erhöhte vor der Halbzeitpause noch auf 4:1.

Der Beginn der zweiten Halbzeit war von Anfang an etwas unruhig. Oftersheim 2 nutze dies wieder und verkürzte durch einen Abpraller auf 4:2. Simon Ewald, der Innenverteidiger, belohnte sich in der 46. Minute und erhöhte auf 5:2. Oftersheim 2 spielte trotzdem munter weiter und hielt bis zum Schluss gut dagegen. In der 70. Minute entschied der Schiedsrichter dann auf Elfmeter für die SG Hemsbach. Jason Fandel nahm sich ein Herz und verwandelte zum 6:2 Endstand.

Den Sieg haben sich die Jungs definitiv verdient. Nächstes Wochenende trifft die C1 auswärts auf DJK/Fort. Edingen-Neckarhausen.