Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs ios app store badge google play badge

Aktive

Trainingszeiten

Montag 20:00 - 22:00 Uhr Mannschaftsspielzeit
Donnerstag 20:00 - 22:00 Uhr Mannschaftstraining
Freitag 20:00 - 22:00 Uhr Hobbyspieler und Neueinsteiger (Karlheinz Hohenadel) 

Spiele/Ergebnisse/Tabelle

Zum Ende der Saison erfüllten die beiden Badmintonmannschaften der SG Hemsbach zuhause die Erwartungen. SG Hemsbach I hätte zwar mit einem Sieg gegen Lauffen noch Platz fünf erreichen können, schaffte aber mit einem Kantersieg im letzten Match einen guten Abschluss. Hemsbach II unterstrich mit zwei klaren Siegen die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisliga.

Beim vorletzten Spieltag der Badmintonverbandsrunde hatten die beiden Mannschaften der SG Hemsbach jeweils nur eine Begegnung. Beide Mannschaften erkämpften in den wichtigen Spielen knappe Siege.

1902 TimoredZum Start in die Rückrunde musste SG Hemsbach I zum Tabellenführer nach Weinheim. Man zog sich achtbar aus der Affäre. SG Hemsbach II knüpfte als Tabellenführer in Mannheim an die Erfolge der Vorrunde an.

MarkusHertinger 20190223

Am 2. Rückrundenspieltag der laufenden Saison mussten die Badmintonspieler der SG Hemsbach den Ausfall von fünf Herren und einer Dame aus der ersten Mannschaft kompensieren. Umso erfreulicher waren die doch sehr guten Resultate.
Die erste Mannschaft spielte in der Landesliga zunächst gegen die TSG Wiesloch 1.

Da das erste Herrendoppel in zwei knappen Sätzen an die Gastgeber aus Wiesloch ging, war man direkt unter Druck. Doch Markus Hertinger und Nils Engelhardt spielten souverän und gewannen das zweite Herrendoppel. Auch die Damen Erika Kämmerer und Karina Michels holten den Punkt für Hemsbach in einem spannenden Dreisatzmatch.

1812 Markusred

Beim letzten Vorrundenspieltag der Badmintonverbandsrunde holten die zwei Teams der SG Hemsbach drei Siege. SG Hemsbach I holte beim Tabellennachbarn Affaltrach zwei Punkte, musste allerdings in Lauffen passen. Wie erhofft siegte SG Hemsbach II in Viernheim zwei Mal und wurde Herbstmeister.

Badminton Nachrichten

Quelle: Badzine.de