Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs ios app store badge google play badge

Jugend

Trainingszeiten

Freitag 15:00 - 16:00 Uhr Kinder: Einsteiger und Jungtalente (N.N.)
Freitag 16:00 - 17:15 Uhr Jugendperspektivkader (N.N.)
Freitag 17:15 - 18:30 Uhr Jugend (N.N.)
Montag 18:00 - 20:00 Uhr Jugendleistungsgruppe (Nils Engelhardt)
Montag 18:00 - 19:15Uhr Schülerneigungsgruppe (Karlheinz Hohenadel)

- In den Schulferien findet kein Jugendtraining statt -

Auf Baden-Württembergischer (BW) Ebene spielten die beiden SG Hemsbach Badmintontalente Alena und Feline Stieler im Einzel und Mixed. Feline holte auf südostdeutscher Ebene sogar eine Medaille.

Als jüngerer Jahrgang U19 startete Alena in Reutlingen mit einem überzeugenden Sieg in den Einzelwettbewerb. Im Achtelfinale gegen die an 4 gesetzte Laura Kleeb (PTSV Konstanz) hielt Alena lange gut dagegen, musste aber letztlich vor allem der konditionellen Überlegenheit ihrer Gegnerin Tribut zollen. Durch zwei Siege wurde sie am Ende dreizehnte der 20 Besten aus BW.

Beim traditionellen Weihnachtsturnier der Badmintonjugend der SG Hemsbach, das als Vereinsmeisterschaft zählt, wurde neben dem Wettkampf beim anschließenden gemeinsamen Essen, das Brigitte Hertinger organisierte, auch die Geselligkeit ge-pflegt. Jeder der 28 Jungen und Mädchen erhielt ein von Architekt Hans Peter Wolf gesponsertes T-Shirt mit SG-Badmintonemblem als Weihnachtsgeschenk. Leider fielen einige Kinder wegen Krankheit aus.

Wegen zwei Krankmeldungen traten nur sieben Hemsbacher Jugendspieler*innen beim dritten Regionalranglistenturnier der Region Nordbaden/ Nord in Wiesloch an. Ein Medaillensatz aus Gold-, Silber- und Bronzemedaille sowie einige gute Platzierungen waren ein guter Erfolg, mit dem die Betreuer Michael Stieler und Karlheinz Hohenadel zufrieden sein konnten.

Die beiden Hemsbacher Badmintontalente Alena und Feline Stieler hatten sich für die Südostdeutschen Meisterschaften in Konstanz qualifiziert. Sie maßen sich mit den besten Badmintonspieler*innen aus Sachsen, Baden-Württemberg und Bayern.

Beim zweiten Ranglistenturnier der Badmintonregion Nordbaden/Nord in Weinheim stellte die SG Hemsbach Badminton mit dreizehn Startern die zweitgrößte Gruppe. Vier Medaillen, gute Platzierungen und erste Erfolge für die Neueinsteiger waren eine erfreuliche Bilanz.

Badminton Nachrichten

Quelle: Badzine.de