Badminton Jugend

Trainingszeiten

Freitag 15:00 - 16:00 Uhr Kinder: Einsteiger und Jungtalente
Alena Stieler   alena.stieler@sghemsbach.de   06201-470215 
Freitag 16:00 - 17:30 Uhr Jugendperspektivkader
(Nils Engelhardt   0173-4360911)
Freitag 17:30 - 18:30 Uhr Grundschüler "Vom Federball zu Badminton" (Isabell Weinert   isabell.weinert@sghemsbach.de)
Montag 18:00 - 20:00 Uhr Jugendleistungsgruppe
(Fahed Oudischo)
Montag 18:00 - 19:15 Uhr Schülerneigungsgruppe
(Karlheinz Hohenadel   karlheinz.hohenadel@sghemsbach.de   06201-73948)

- In den Schulferien findet kein Jugendtraining statt -

Beim 4. E-Ranglistenturnier der Badmintonjugend der Region Nordbaden in Weinheim startete ein Sextett der SG Hemsbach Badminton mit unterschiedlichen Zielen. Die erfahreneren SpielerInnen wollten sehen wo sie stehen. Fenelon Dugimont (Foto K. Hohenadel) durfte sich in U19 zum Schluss über den Platz ganz oben freuen. Für die beiden Neueinsteiger war es eine erste Bewährungsprobe aus der man Schlüsse für das Training ziehen kann.

Der SSV Waghäusel richtete die diesjährigen Baden-Württembergischen Meisterschaften der Badmintonjugend aus. Mit Feline Stieler hatte sich ein Talent der SG Hemsbach in allen drei Disziplinen qualifiziert und konnte sich nach den letzten Turnierergebnissen Hoffnungen auf eine Medaille machen.

Da wegen Corona die traditionellen Vereinsmeisterschaften der Badmintonjugend der SG Hemsbach im Dezember zwei Mal ausfallen mussten, entschloss man sich die Meisterschaften von 2021 nachzuholen. Bei dem Turnier Mitte Juli wurde neben dem Wettkampf auch beim anschließenden gemeinsamen Pizza Essen, das Brigitte Hertinger organisierte, die Geselligkeit gepflegt. Jeder der 23 Jungen und Mädchen erhielt ein Vereins T-Shirt mit SG Badmintonemblem. Leider fielen einige Kinder wegen Corona oder einer anderen Veranstaltung aus.

Bei den Nordbadischen Jugendmeisterschaften in Dossenheim vertraten Claire Mousset und Feline Stieler die SG Hemsbach Badminton. Leider konnte ein weiterer Spieler wegen positivem Corona-Test nicht antreten. Trotz geringerer Teilnehmerzahlen als in den Vorjahren wurde von den Jugendlichen hervorragender Badmintonsport geboten. Claire konnte als französische Tischtennisspielerin mit Platz 3 ihre erste Badminton-Einzelmedaille gewinnen. Im Doppel erreichten Claire und Feline sogar den Meistertitel in der Altersklasse U19.

Beim für internationale Spieler offenen Badminton-Jugendranglistenturnier der zweithöchsten Kategorie hatte die Hemsbacherin Feline Stieler für alle 3 Disziplinen einen Startplatz im 24- bzw. 32-er Feld erhalten. Krankheitsbedingt musste Sie für das Einzel am Samstag leider passen.

Badminton Nachrichten

Quelle: Badzine.de