Badminton Jugend

Trainingszeiten

Freitag 15:00 - 16:00 Uhr Kinder: Einsteiger und Jungtalente
Alena Stieler   alena.stieler@sghemsbach.de   06201-470215 
Freitag 16:00 - 17:30 Uhr Jugendperspektivkader
(Nils Engelhardt   0173-4360911)
Freitag 17:30 - 18:30 Uhr Grundschüler "Vom Federball zu Badminton" (Isabell Weinert   isabell.weinert@sghemsbach.de)
Montag 18:00 - 20:00 Uhr Jugendleistungsgruppe
(Fahed Oudischo)
Montag 18:00 - 19:15 Uhr Schülerneigungsgruppe
(Karlheinz Hohenadel   karlheinz.hohenadel@sghemsbach.de   06201-73948)

- In den Schulferien findet kein Jugendtraining statt -

Beim Badminton D-Ranglistenturnier in Darmstadt starteten die beiden SG Hemsbach Jugendspielerinnen Claire Bousset und Feline Stieler. Beide spielten jeweils eine Altersklasse höher in U 19.

Insbesondere Feline wollte dadurch möglichst viele Punkte für die deutsche Rangliste gewinnen. Für Claire, die für 2 Monate Felines französische Austauschpartnerin ist, stand bei ihrem ersten Badmintonturnier der Spaß im Vordergrund. Als französische Tischtennis- Kaderspielerin mit dem nötigen Ehrgeiz und gutem Ballgefühl ausgestattet, feierte sie im Einzel mit zwei Siegen und zwei Niederlagen einen hervorragenden 6. Platz. Feline spielte sich mit deutlichen 2 Satzsiegen bis ins Finale vor. Gegen Nele Röhrig (TV Refrath) musste Feline nach zwei ausgeglichenen Sätzen in den Entscheidungssatz den die Hemsbacherin mit 21:12 klar für sich entschied.

Einige mutige Spieler*innen der Badmintonjugend der SG Hemsbach wollten beim D-Ranglistenturnier des Bezirks Nordbaden in Weinheim die kurze Anfahrt nutzen und gegen starke Konkurrenz Spielpraxis sammeln.. In dem stark besetzten Teilnehmerfeld hatten sie aber auch Erfolgserlebnisse, die für das weitere Training motivieren. Corona sorgte leider dafür, dass die Teilnehmerzahlen noch recht übersichtlich waren. Die TSG Weinheim hat sich erneut als sehr guter Organisator für das Turnier erwiesen. Die Hemsbacher konnten sich über eine Bronzemedaille im Einzel und zwei Bronzemedaillen in den Doppeln und teilweise gute Platzierungen freuen.

Beim Badmintonjugendranglistenturnier der zweithöchsten Kategorie B der DBV-Gruppe Mitte (Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen und Thüringen) in Saarbrücken trat die Hemsbacher Jugendtopspielerin Feline Stieler im Mädchendoppel an. Als eine von 4 Paarungen außerhalb der Gruppe Mitte sicherte sich Feline als zweite Partnerin von Nadja-Christine Reihle (SpVgg Mössingen, auf dem Foto rechts, Foto Jörg Reihle) einen Platz im Hauptfeld. Im Einzel und Mixed reichten Felines Ranglistenpunkte nach der langen Turnierpause noch nicht für einen Platz im Hauptfeld.

Das 1. E-Ranglistenturnier der Badmintonjugend der Region Nordbaden/ Nord in Weinheim nutzten nach coronabedingter Wettkampfpause sieben Jugendliche der SG Hemsbach. Obwohl schlüssige und bewährte Corona-Schutzkonzepte vorlagen und angewendet wurden, war die Teilnehmerzahl noch ausbaufähig. Die TSG Weinheim organisierte das Turnier wieder sehr gut. Der Hemsbacher Betreuer Karlheinz Hohenadel konnte sich über eine Silbermedaille und gute Platzierungen freuen.

Die Hemsbacher Jugendtopspielerin Feline Stieler (Foto von Michael Stieler) wollte nach dem erfolgreichen Wochenende im Doppel und Mixed in Konstanz auch im Einzel ihr Punktekonto auf der deutschlandweiten Rangliste erhöhen. Deshalb startete sie am vergangenen Sonntag bei einem Bezirksranglistenturnier in Worms eine Altersklasse höher. Betreuer Michael Stieler freute sich nach vier überzeugenden Zweisatzsiegen seiner Tochter über Platz eins und damit die Maximalpunktzahl. Feline unterstrich in Worms erneut ihre derzeit sehr gute Form. 

Badminton Nachrichten

Quelle: Badzine.de