Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs ios app store badge google play badge

Unsere Mannschaften

Eine völlig unnötige, aber im Endeffekt verdiente Niederlage kassierte die C1 am Samstag Zuhause im Derby gegen die TSG Weinheim II. Wenn man seine Chancen nicht nutzt, bekommt man die Quittung. In einem niveauarmen und emotionlosem Derby bestimmte die JSG im ersten Abschnitt weitgehend das Spiel. Die körperliche Überlegenheit gab zunächst den Ausschlag. Nur zweimal kamen die Gäste vor das heimische Tor, wobei sich Torhüter Marlon Seyfarth einmal auszeichnen mußte. Die Jungs trafen einfach das Tor nicht. Es hätte gut und gern 4:0 stehen können, ja müssen. Linksaußen Jannis Hallberg wurde mit seiner Dynamik und Schnelligkeit schmerzlich vermisst. So ging man mit 0:0 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit konnten sich die TSG immer besser auf die JSG einstellen und kamen wesentlich besser ins Spiel. Die Begegnung plätscherte dahin und man konnte sich eigentlich mit dem Unentschieden abfinden. Doch durch eine Unachtsamkeit gelang den Gästen die 1:0 Führung. Die Jungs warfen nun alles nach vorne, aber man hätte noch eine Stunde spielen können und es wäre kein Tor gefallen. Pech hatte Spielführer und Abwehrchef Merih Kaya mit seinem direkten Freistoß, den der Weinheimer Keeper mit einer tollen Parade aus dem Winkel fischte. So blieb es bei der frustrierenden Heimpleite.

JSG : Seyfarth,Spengler,Kaya,Linde,Kahveci,Krosanke,Kronauer,Yasar,Kolodziej,Arnold,Aydin,Roy,Knoblauch.