Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs ios app store badge google play badge

Jugend

Trainingszeiten

Freitag 15:00 - 16:00 Uhr Kinder: Einsteiger und Jungtalente (Daniela Wilhelm)
Freitag 16:00 - 17:15 Uhr Jugendperspektivkader (Daniela Wilhelm)
Freitag 17:15 - 18:30 Uhr Jugend (Daniela Wilhelm)
Montag 18:00 - 20:00 Uhr Jugendleistungsgruppe (Nils Engelhardt)
Montag 18:00 - 20:00 Uhr Schülerleistungsgruppe (Karlheinz Hohenadel)

- In den Schulferien findet kein Jugendtraining statt -

Mit 13 Spielerinnen und Spielern reiste die Badmintonjugend der SG Hemsbach zum Oliver-Mini-Cup-Turnier nach Spöck bei Karlsruhe. Als Qualifikation und Vorbereitung für die nächste Regionalranglistensaison bieten diese Turniere einen guten Einstieg. Mit einem ersten, zwei zweiten, einem dritten und weiteren guten Plätzen war man sehr erfolgreich.1402Oliverhansjoerg

 

14WKIIgemHemsbachweb

Beim diesjährigen RP-Finale des Badmintonschulsportwettbewerbes JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA (JTFO) schnitten die Mannschaften des Hemsbacher Bergstraßengymnasiums (BSG) wieder gut ab. Neben der Qualifikation des WK II gemischt für das Landesfinale wurden noch drei zweite Plätze erreicht.

aussalle111Wie alljährlich stand bei den Vereinsmeisterschaften der Badmintonjugend der SG Hemsbach neben dem Wettkampf auch die Geselligkeit im Vordergrund. Bei einem gemeinsamen Essen, das Brigitte Hertinger wieder organisierte, wurde auch diese gepflegt. Außerdem erhielt jeder der 33 Jungen und Mädchen zum Abschluss ein Weihnachtsgeschenk.


Beim ersten Jugendranglistenturnier der Region Nordbaden/Nord in der Mönchseehalle in Heilbronn starteten 13 Spielerinnen und Spieler der SG Hemsbach. Mit einem zweiten, einem dritten und zwei vierten Plätzen war Trainer und Jugendleiter Karlheinz Hohenadel, der die Spieler betreute, recht zufrieden. Dass einige Neulinge schon beim ersten Turnier Erfolge hatten war sehr erfreulich. aussheilbr


 

 

Mit einem Trainingstag bereitete sich die Badmintonjugend der SG Hemsbach auf die am 6. Oktober beginnenden Regionalranglistenturniere vor. 13Traintagaussalle

Ein Aufwärmprogramm mit Musik von Sportstudent Christoph war für die Teilnehmer ein guter Einstieg. In einem Stationstraining, das Jugendleiter Karlheinz Hohenadel ausgearbeitet hatte, wurden am Vormittag verschiedene technische Elemente eingeübt. Vor Allem Variationen für das Spiel aus dem Netzbereich vorhand und rückhand waren ein Schwerpunkt. Auch das Zuspiel ohne Sichtkontakt, das gute Reaktion verlangt, machte viel Spaß. Die Trainerinnen Brigitte Hertinger und Ada Wirnitzer sowie Ralf Perkams leiteten die Spielerinnen und Spieler an.

Beim Hin- und Rückweg zum gemeinsamen Mittagessen unterhielt man sich.prächtig. Taktik war am Nachmittag das erste Thema. Anhand von Demonstrationen wurden zuerst Tipps zur Gestaltung des eigenen Spiels gegeben. Danach arbeitete man an der Präzision der Drops und der Schlaghärte der Smashes. Zum Schluss konnte jeder in einem kleinen Turnier erproben, inwieweit er das Erlernte schon umsetzen kann.

Bei Kaffee und Kuchen mit Eltern und Geschwistern ließ man den anstrengenden aber fruchtbaren Trainingstag ausklingen. Alle waren sich einig, dass diese Vorbereitung nicht nur sportlich sondern auch sozial wichtig ist und außerdem der Spaß nicht zu kurz kommt.

Badminton Nachrichten

Quelle: Badzine.de