Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs ios app store badge google play badge

Jugend

Trainingszeiten

Freitag 15:00 - 16:00 Uhr Kinder: Einsteiger und Jungtalente (Daniela Wilhelm)
Freitag 16:00 - 17:15 Uhr Jugendperspektivkader (Daniela Wilhelm)
Freitag 17:15 - 18:30 Uhr Jugend (Daniela Wilhelm)
Montag 18:00 - 20:00 Uhr Jugendleistungsgruppe (Nils Engelhardt)
Montag 18:00 - 19:15Uhr Schülerneigungsgruppe (Karlheinz Hohenadel)

- In den Schulferien findet kein Jugendtraining statt -

 Die beiden Mannschaften WK I, beliebig: Von links: Betreuerin Frau Aranka Neidig, Christoph R��ling, Valeska Braun, Christian Schmitt, Alexander Herwig, Christoph D�ringer, Heiko Reinemuth, Timo Hartmann und Daniel Hymon.
Beim Regierungspräsidiumsfinale des Schulsportwettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ hatten die 11 beteiligten Mannschaften der Schulen aus Weinheim und Hemsbach mit drei ersten, drei zweiten und zwei dritten Plätzen eine sehr gute Ausbeute, zumal zwei Mannschaften wegen der Grippewelle absagen mussten..
Für das Bergstraßen Gymnasium Hemsbach betreute Frau Aranka Neidig im WK I, beliebig gleich zwei Teams in der Endrunde. Die landesfinalerfahrenen Christian Schmitt, Christoph Rößling, Timo Hartmann und Valeska Braun ließen keine Zweifel an ihrer Überlegenheit aufkommen. Das zweite Team, das in der Vorrunde nur eine Niederlage hatte, wurde Zweiter. Heiko Reinemuth, Jan Engelhardt, Christoph Döringer, Michel Zimmermann, Daniel Hymon und Alexander Herwig, auch alles Spieler des Kooperationspartners SG Hemsbach Badminton, holten sogar gegen die „erste Garnitur“ einen Ehrenpunkt zum 1:5.

alt

Unsere Jugendtrainingsgruppen sind nach wie vor gut besucht. Vor allem im Freitagstraining der Einsteigergruppe und Grundschüler kann sich unsere Übungsleiterin Ada Wirnitzer oft über neue Interessenten freuen. Durch ihre ruhige und freundliche Art integriert sie Neuankömmlinge schnell.

In der Perspektivgruppe von Karlheinz Hohenadel reichen an manchen Tagen die sechs Felder nicht, da manche der Spieler des Jugendtrainings schon früher kommen, um länger zu trainieren. Florian Messner-Schmitt, der das Jugendtraining leitet, hat wieder etwas mehr Kontinuität in die Gruppe gebracht. Leider müssen wir in dieser Altersgruppe auch beobachten dass die Interessen der 15-18jährigen sich oft verlagern und so keine Zeit für regelmäßiges Training bleibt. Aber durch die starken Jahrgänge, die langsam aufsteigen und einen guten sozialen zusammenhalt haben, wird sich das hoffentlich bessern. Florian Messner-Sichmitt leitet auch das Montagstraining für die Jugendmannschaftsspieler.

ADAgr
Einsteiger und Jungtalente mit Trainerin Ada Wirnitzer (rechts)

alt
Perspektivgruppe mit Trainer Karlheinz Hohenadel (rechts)

alt ReneGR

Jugendtraining mit Christian Schmitt (1. v. L.) Jugendmannschaftstraining mit Stefan Haas (links)

 

Ein großer Teil der Grundschüler der vergangenen Jahre hat jetzt erstmals an Ranglistenturnieren teilgenommen. Zu den Regionalranglistentumieren fuhren wir immer mit mindestens 20 Spielern und Spielerinnen. Das wäre ohne die Unterstützung der Eltern nicht möglich gewesen.

Mit Christian Schmitt und Jacqueline Wirnitzer hatten wir zwei Ranglistenerste der Region Nordbaden Nord in der Altersklasse U15 und U17.
In der Altersklasse Jungen U15 waren 8 der ersten 11 Hemsbacher.

Auch für die nordbadische Rangliste qualifizierten sich weit über 10 Hemsbacher und erreichten dort schon respektable Platzierungen:

  • Markus Hertinger (11, Rang) in der Altersklasse U13,
  • Christoph Rößling (6.),
  • Christian Schmitt (7.) ,
  • Stefan Haas (9.) und Valeska Braun (2.) in U15,
  • Jacqueline Wirnitzer (5.) in U17,
  • Stefan Müller (10.) in U19) schoben sich unter die Top 10 Nordbadens.

 

Die Qualifikation für die Baden-Württembergische Rangliste schafften in diesem Jahr vier Hemsbacher:

  • Valeska Braun
  • Christoph Rößling
  • Christian Schmitt (alle U15) und
  • Jacqueline Wirnitzer.

Beim ersten BW-Ranglistenturnier überraschte Valeska Braun mit einem 9. Platz.

 

Badminton Nachrichten

Quelle: Badzine.de