Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs ios app store badge google play badge

1. Mannschaft

Trainer:

N.N.

Assistent:

N.N.

Trainingszeiten:

Dienstag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Donnerstag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Freitag 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Spiele/Ergebnisse/Tabelle

2018 12 01 neckarauMit erneut dünner Personaldecke trat die SG zum letzten Spiel des Jahres an. In der Winterpause kommen wahrscheinlich nach und nach verletzte Spieler zurück und vielleicht kommt der ein oder andere neue Spieler nach Hemsbach, so dass man entspannter in die Rückrunde gehen kann. Auch in diesem Spiel schlug wieder das Verletzungspech zu. Javier Scalzo musste in der 63. Minute verletzt ausgewechselt und durch Sebastian Schuster ersetzt werden. Jetzt war nur noch Ersatztorwart Marcus Bauer auf der Bank. Fast hätte auch dieser noch eingewechselt werden müssen, und zwar als Feldspieler, weil sich Fofawa Pa Malick in der zweiten Hälfte ebenfalls auswechslungsreif verletzte. Pa Malick biss die Zähne zusammen und spielte gehandicapt weiter.

Das Spiel heute war genau so wie die letzten Spiele, die immer vom Gegner dominiert wurden. Die SG wehrte sich nach Kräften, aber es ist für die Landesliga zu wenig. Neckarau begann in der 12. Minute mit dem Toreschießen. Den Anfang machte Idris Yildirim. Weiter ging es mit Lorenz Held der in der 32.Minute einen Querpass im 16er zu gespielt bekam und den Ball zum 0-2 ins leere Tor schob. Tim Kröbel erhöhte nach einem schönen Doppelpass in der 34. Minute auf 0-3. So ging es dann in die Pause.

Lorenz Held fügte in der 55. Minute das 0-4 dazu und der selbe Spieler setzte mit dem 0-5 in der 55. Minute noch einen Treffer drauf. Dann dauerte es bis zur 87. Minute ehe erneut Idris Yildirim traf und somit den Endstand herstellte.

Von der SG ging wenig Gefahr aus. Es gab nur zwei Schüsse auf das Neckarauer Tor durch Javier Scalzo in der 27. und Noel Ghilazghi in der 54. Minute. Beide Male musste Neckaraus Torwart Gerrit Schoch sein ganzes Können aufbieten um sein Tor sauber zu halten. Auf der anderen Seite können die Hemsbacher froh sein, dass sie in Lukas Jakob einen Klassetorwart haben, der durch sechs Glanzparaden eine höhere Niederlage verhinderte.

SG: Jakob - Halbig - Fischer - Hodzic - Scalzo (63.Sebstian Schuster) - Pamalick - Burgio - Ercan - Florian Schuster - Ziegler - Ghilazghi
Trainer : Christian Emig, der der SG einen Freundschaftsdienst erwieß und dieses eine mal ausgeholfen hat, und Co Trainer Fabian Wolf .

VFL Kurpfalz: Schoch - Piontek (60 Giannakidis) - Zimmermann - Lorenz Held - Yildirim - Roederig (61.Feddeck) - Linus Held - Kröbel - Azad - Özkan (85.Joksimovic) - Okur ( 60.Bosch)
Trainer: F. Genc, R. Weber Co Trainer: B.Wiegand

Schiedsrichter: Jan Gräf, TSV Oberwittstadt
Assistenten: Julia Sturm, VFR Gommersdorf und Jan Walther ,SV Hettingenbeuren

Fußball

... lade Modul ...