Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs

ios app store badge google play badge

1. Mannschaft

Trainer:

Alain Djuvelek (Mobil: 0178-2552575)

Assistent:

N.N.

Trainingszeiten:

Dienstag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Donnerstag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Freitag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Spiele/Ergebnisse/Tabelle

Dieses am Ende klare 3-0 spiegelt den wahren Spielverlauf nicht wieder. Die SG Hemsbach war wahrlich keine drei Tore schlechter , im Gegenteil . Die SG war unter dem Strich die bessere Mannschaft und hätte mindestens ein Unentschieden verdient gehabt.

Der Unterschied war der , dass Lützelsachsen das Spiel verstanden hat , dass Fußball aus Tore schießen besteht und nicht aus überlegen spielen , und aus den wenigen Chancen drei Tore machte und Hemsbach eben keines. Bei den Gästen hatten Njie , Marco De Simone , Yarimbiyik , Anhölcher , Abdelkader und Frank Gassner mehrere sehr gute Gelegenheiten , die aber alle samt vergeben wurden . Der im SG Tor stehende A Jugendliche Sascha Zimmermann , er vertrat den etatmäßigen Torwart Lucas Jakob , musste nur wenige male eingreifen was er mit Bravour tat. Beim 2-0 für die TSG war allerdings Pech dabei , weil er erst im eins gegen eins gegen Scott den Ball hervorragend abwehrte , aber den Abpraller in der 75.Minute Kevin Funder aus 5 Meter nur noch einschieben musste . Robert Spahn sorgte in der 21.Minute aus heiterem Himmel für das 1-0 für Lützelsachsen. Ein zugegeben schönes Tor von Heinathan Scott per Heber in der 76.Minute sorgte für das 2-0 . Auf die vielen langen Bälle aus der Hemsbacher Abwehr oder Mittelfeld in die Spitze zum Heimkehrer Kajally Njie konnten sich die Lützelsachsener mit der Zeit gut einstellen . Bei den Bällen die durchkamen war dann TSG Torwart Fabian Gutfleisch im raus laufen immer etwas eher am Ball als der anstürmende Njie.

TSG Lützelsachsen : Gutfleisch – Abaza (69.Scott) – Knapp – Weihrich – Stefan Schröder – Matthias Schröder – Malchow (84.Breitmeier) – Funder (80.Cabrera) – Walther – Spahn (75.Sattler) – Baumann Trainer : Alexander Knauff

SG Hemsbach : Zimmermann – Halbig – Wolf – Yarimbiyik (46.Scalzo) – Albrecht (65.Sagewitz) – Gassner (77.Hajdari) – Njie – De Simone – Ferati (82.Fischer) – Abdelkader – Anhölcher. Trainer : Giuliano Tondo Co Trainer : Yusuf Yarimbiyik

Schiedsrichter : Sven Gadow vom VFR Mannheim

Assistenten : Philipp Petzold von Badenia Hirschacker und Adrian Simmendinger vom TSV Am Viernheim

Spiele der 1. und 2. Mannschaft

... lade Modul ...