Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs ios app store badge google play badge

Aktive

Trainingszeiten

Montag 20:00 - 22:00 Uhr Mannschaftsspielzeit
Donnerstag 20:00 - 22:00 Uhr Mannschaftstraining
Freitag 20:00 - 22:00 Uhr Hobbyspieler und Neueinsteiger (Karlheinz Hohenadel) 

Spiele/Ergebnisse/Tabelle

badmintonEinen schwachen Rundenstart gegen sehr starke Gegner erlebten zwei Badmintonmannschaften der SG Hemsbach am ersten Spieltag. SG Hemsbach I hatte in der Verbandsliga Nordbaden eine mit Jugendkaderspielern verstärkte sehr starke Mannschaft gegen sich und SG Hemsbach III musste gegen den Vorjahreszweiten kämpfen.

17AlleredMit Spannung erwartet man bei der SG Hemsbach Badminton die am Samstag, 23. Septem-ber, beginnende Verbandsrunde. Für die beiden Aufsteiger und für die neu formierte dritte Mannschaft kann der erste Spieltag zuhause schon einen Vorgeschmack auf die weiteren Spiele geben. Bei einem Trainingsnachmittag mit sehr guter Beteiligung der Akteure (Foto des Kaders) hat man sich gemeinsam auf die Wettkämpfe vorbereitet.

17TobiNormanredZwei Badmintonmannschaften der SG Hemsbach wollten beim vorletzten Spieltag der Verbandsrunde ihre Tabellenführung verteidigen. Gegen die direkten Verfolger gelang dies beiden. Wegen Verletzung mehrerer Spieler musste man die dritte Mannschaft für die letzten beiden Spieltage aus dem Rennen nehmen.

17ErsteredMit einer unerwarteten Überlegenheit gewannen die beiden Badmintonmannschaften der SG Hemsbach die Meisterschaften mit Aufstieg. Das unglaubliche Gesamtergebnis von 25:3 Spielen in vier Begegnungen unterstreicht die Überlegenheit in allen Spielen.

17KarinaDanielaÜberaus erfolgreich waren beim letzten Heimspieltag der drei Badmintonmannschaften der SG Hemsbach die Erste und die Zweite. Nach jeweils zwei Siegen stehen sie beide an der Tabellenspit-ze ihrer Liga. SG Hemsbach III zog sich ersatzgeschwächt achtbar aus der Affäre.
Die Hemsbacher Erste startete in der Landesliga Unterer Neckar Odenwald gegen den TV Lauffen schon in den Doppeln sehr gut.

Badminton Nachrichten

Quelle: Badzine.de