Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs ios app store badge google play badge

C-Jugend

JSG Hemsbach/Laudenbach

Trainer:

Furkan Yasar   furkan.yasar@sghemsbach.de   0176-21351585
Matthias Keim   matthiaskeim4@gmail.com   0176-60386591

Trainingszeiten:

Montag 17:00 - 18:30 Uhr
Dienstag 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Freitag 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Sportgelände Hemsbach

Spiele/Ergebnisse/Tabelle

c jugend 2017 18Unverhofft absolvierte die C-Jugend schon an diesem Samstag ihr letztes Saisonsspiel, da der bisherige Tabellenletzte TSV Neckarau seine Mannschaft aus dem laufenden Wettbewerb zurückzog.
Ausgerechnet gegen diesen Gegner hätte man am Wochenende im Heimspiel gern den Saisonabschluss gefeiert und auch spätestens da den ersten Saisonsieg der Rückrunde/Meisterrunde feiern wollen.
So waren die spielstarken "Waldhof-Buwe" auswärts nun die letzten Gegner und leider verlief das Spiel so, wie schon die gesamte Rückrunde...

Ein deutliches 0:8 stand am Ende auf der Anzeigetafel, sicher kein Ergebnis, was man haben will, schon gar nicht im Abschlussspiel.
Noch dazu ziert man nun das Tabellenende mit nur einem Punkt, was sicher anders gekommen wäre, hätte man sich im eigentlich letzten Spiel noch mit Neckarau messen können.

Nun ist es wie es ist und sicher haben die Jungs aus der schwachen Rückrunde dennoch viel lernen können.
Außerdem darf man an dieser Stelle nicht vergessen, dass man Dank einer tollen Vorrunde völlig unvehofft, aber hochverdient überhaupt erst in diese Meisterrunde gekommen ist!
Das Spiel auf dem Waldhof selbst war nach zwei Doppelschlägen entschieden. Nach gutem Start schepperte es in der 8. und 10. Minute recht früh. Zeitlich mehr als unglücklich die Tore in der 35. und 36. Minute, jeweils Sekunden vor bzw. nach der Halbzeit.
Die weiteren Gegentore fielen in der Schlussviertelstunde, wie schon sehr häufig konnte man hier mit nur 12 Spielern konditionell einfach nicht mithalten.
Mit dem ein oder anderen Turnier vor der Brust hat man nun noch Möglichkeiten, das Selbstbewusstsein wieder etwas aufzupäppeln, bevor es in die verdiente Sommerpause geht.

JSG Hemsbach/Sulzbach:
Tim Kallis (Tor), Leon Kassing. Mika Eichelsheimer, Miguel Cellary, Damian Lorenzo, Yannick Brauch, Bener Kaya, Julius Pressler, Cagtay Ünlü, Pascal Briaire, Alen Bozoki und Marvin Lehnert