Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs ios app store badge google play badge

Tanzsport

Die Tanzsportabteilung der SG Hemsbach 1912 e.V. (THE BEYOND DANCERS)gliedert sich in einen Bereich für Hobbytänzer und einen für Leistungstänzer.

Im Alter von drei Jahren ist der Einstieg in den Tanzunterricht möglich, hier werden spielerisch die Grundlagen des klassischen Tanzes gelernt. Ab 7 Jahren beginnen die TänzerInnen mit dem Training in den modernen Stilrichtungen (Jazz Dance, Modern Dance & Contemporary Dance). Neben dem Tanzunterricht bietet sich das Akrobatik-Training zur Steigerung der Beweglichkeit an. Hier stehen Bodenturnelemente und Hebefiguren im Fokus.

Auch für Jugendlich und Erwachsene besteht jederzeit die Möglichkeit zum Einstieg in den Tanzunterricht - egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene.

Im Leistungsbereich werden ausgewählte TänzerInnen ab 7 Jahren speziell unterrichtet und gefördert. Die TänzerInnen treten bei nationalen und internationalen Turnieren und Wettkämpfen an. Der Leistungsbereich unterteilt sich in Formationen (bis zu 12 Tänzern), Small Groups (bis zu 7 Tänzern), Solisten- und Duette.

Infos

Dorothee Darsch   dorothee.darsch@sghemsbach.de   0177-2416331

small group dm 2018 11 07

The Beyond Dancers räumen erneut ab!

Nach dem Gewinn des Deutschland-Cups in Halle war es für die Kids Company innerhalb kurzer Zeit bereits der zweite riesige Erfolg.
Bei der ersten gemeinsamen Teilnahme in dieser Formation an der Deutschen Meisterschaft im Showdance am 03.11.2018 in Bonn belegte man einen hervorragenden 3. Platz und landete erneut auf dem Treppchen - deutschlandweit!

Für die Tänzerinnen Hannah Bless (10 Jahre), Johanna Hick (10 Jahre), Sidelya Atmaca (10 Jahre), Lina Kassing (10 Jahre), Elena Dennerlein (10 Jahre), Annika Münch (10 Jahre) und Antonia Fitzner (8 Jahre) natürlich eine große Freude, sowie selbstverständlich auch für die gesamte Tanzsportabteilung der SG Hemsbach.

Dabei ist es erst wenige Wochen her, dass das Team in die zweite Wettkampfsaison überhaupt gestartet ist. "Dass man in diesem Jahr gleich zu Beginn zweimal solche Topergebnisse erzielt, damit konnte man nicht rechnen!", so Trainerin Dorothee Darsch. Sich mit diesen Ergebnissen für die Welt- und auch Europameisterschaften qualifiziert zu haben, ist darüberhinaus das Sahnehäubchen und macht alle Beteilgten mehr als stolz! "Wir waren so aufgeregt", berichtete Lina Kassing, "am Schlimmsten war das Warten auf das Ergebnis, aber dafür haben wir uns dann alle erst recht gefreut!" so die 10jährige Tänzerin.

Dabei ist nach so kurzer Übungs- und Trainingszeit tatsächlich noch Luft nach oben, waren sich alle einig. Somit ist vom Team wohl noch mehr zu erwarten? Wir sind natürlich sehr gespannt und drücken alle Daumen, wobei jetzt schon klar ist, dass die Beyond Dancers erneut auf eine tolle Saison zusteuern werden - und das nicht nur wegen der Ergebnisse. "Da ist einfach eine tolle Truppe beisammen", hörte man deutlich aus dem Kreis der Eltern, die als Begleitung natürlich auch nicht fehlen durften.

Mindestens zwei weitere Turniere stehen in dieser Saison noch an, auf die sich nun intensiv vorbereitet wird. Was da wohl noch kommen mag? Mindestens weitere gute Erfahrungen im Turniersport, was sehr wichtig für die weitere Entwicklung sein wird.

Wir werden berichten und freuen uns schon jetzt auf tolle Auftritte der Mädchen!