Badminton Jugend

Trainingszeiten

Freitag 15:00 - 16:00 Uhr Kinder: Einsteiger und Jungtalente
Alena Stieler   alena.stieler@sghemsbach.de   06201-470215 
Freitag 16:00 - 17:30 Uhr Jugendperspektivkader
(Nils Engelhardt   0173-4360911)
Freitag 17:30 - 18:30 Uhr Grundschüler "Vom Federball zu Badminton" (Isabell Weinert   isabell.weinert@sghemsbach.de)
Montag 18:00 - 20:00 Uhr Jugendleistungsgruppe
(Fahed Oudischo)
Montag 18:00 - 19:15 Uhr Schülerneigungsgruppe
(Karlheinz Hohenadel   karlheinz.hohenadel@sghemsbach.de   06201-73948)

- In den Schulferien findet kein Jugendtraining statt -

Die beiden Hemsbacher Badmintontalente Alena und Feline Stieler hatten sich für die Südostdeutschen Meisterschaften in Konstanz qualifiziert. Sie maßen sich mit den besten Badmintonspieler*innen aus Sachsen, Baden-Württemberg und Bayern.

Als jüngerer Jahrgang schon im Einzel nur um zwei Ranglistenplätze knapp an der Qualifikation für das Turnier gescheitert, musste Feline leider auch auf das Mixed verzichten da ihr Partner verhindert war. Daher blieb nur das Mädchendoppel mit Sarah Firl (VfL Sindelfingen). Hier erreichten die beiden immerhin das Achtelfinale. Gegen das an Rang fünf gesetzte Duo Estel / Bensch aus Gittersee war man dann chancenlos.

Alena schaffte es im Einzel ebenfalls bis ins Achtelfinale wo sie mit 7:21, 12:21 gegen die an fünf gesetzte Lilly Cramer (TV Dillingen) ausschied. Im Doppel mit Greta Neve (ESV Flügelrad Nürnberg) traf man im Viertelfinale schon auf die späteren Sieger Schaller/Rudert (TuS Geretsried/TSV 1906 Freystadt), die im ganzen Turnierverlauf keinen Satz abgaben und musste mit 9:21,10:21 passen. Durch die Viertelfinalteilnahme stehen Alena und Greta aber auf Ersatzplatz zwei für die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften in Mülheim/Ruhr, der ihnen noch eine kleine Chance offen lässt.

Badminton Nachrichten

Quelle: Badzine.de