Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs ios app store badge google play badge

Jugend

Trainingszeiten

Freitag 15:00 - 16:00 Uhr Kinder: Einsteiger und Jungtalente (Daniela Wilhelm)
Freitag 16:00 - 17:15 Uhr Jugendperspektivkader (Daniela Wilhelm)
Freitag 17:15 - 18:30 Uhr Jugend (Daniela Wilhelm)
Montag 18:00 - 20:00 Uhr Jugendleistungsgruppe (Nils Engelhardt)
Montag 18:00 - 19:15Uhr Schülerneigungsgruppe (Karlheinz Hohenadel)

- In den Schulferien findet kein Jugendtraining statt -

Bei Turnieren in Österreich und Kroatien sammelt Feline Stieler Punkte.
Erstmalig startete das erfolgreiche Hemsbacher Badmintontalent Feline Stieler bei Turnieren, die von der BWF (Badminton World Federation) anerkannt sind, mit dem Ziel Punkte für die deutsche Rangliste zu sammeln.
Beim Turnier im österreichischen Wolfurt erzielte Feline recht gute Ergebnisse. Im Mädcheneinzel U15 erreichte Sie das Hauptfeld. Mit Philipp Most (KSG Gerlingen) im gemischten Doppel kam sie bis zum Achtelfinale und im Doppel mit Anna-Lena Zorn (BSV Eggenstein-Leopoldshafen) wurde sie erst im Viertelfinale vom späteren Siegerteam Maixnerova /Ivancova gestoppt. Die beiden Russinen standen auch im Einzelfinale.

Eine Woche später reiste Feline mit einem kleinen Baden-Württembergischen Team (Foto) unter Kadertrainer Friedhelm Erben nach Opatija in Kroatien. Im Einzel schlug Sie hier im Auftaktspiel eine italienische Spielerin souverän, musste jedoch im zweiten Spiel gegen eine russische Spielerin passen. Im Mixed mit Partner Joshua Ulrich (BSC Waghäusel) kämpfte die Hemsbacherin sich bis ins Achtelfinale vor wo man einer starken ukrainischen Paarung unterlag. Und auch im Doppel mit Bonnie Mao (TSG Dossenheim) erreiche Feline das Achtelfinale. Hier scheiterten die beiden denkbar knapp in 3 Sätzen an einem Doppel aus der Slowakei.

Die interessanten Erlebnisse wurden noch durch ein sportlich erfreuliches Abschneiden bei beiden Turnieren ergänzt. Durch die erspielten Punkte ist Feline in der deutschen Rangliste ein ganzes Stück nach vorne gerückt und hat ihre bislang besten Positionen erreicht. Im Jahrgang 2006 steht Feline aktuell in der deutschen Rangliste auf Platz 11 im Einzel, auf Platz 10 im Doppel und sogar auf Platz 6 im Mixed.

Badminton Nachrichten

Quelle: Badzine.de