Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs ios app store badge google play badge

1. Mannschaft

Trainer:

N.N.

Assistent:

N.N.

Trainingszeiten:

Dienstag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Donnerstag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Freitag 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Spiele/Ergebnisse/Tabelle

2018 09 02 tuerksporTrotz der Niederlage wartete die SG Hemsbach mit einer wahren Leistungsexplosion auf und das obwohl mit sieben Spielern beinahe eine ganz Mannschaft fehlte beziehungsweise außer Gefecht war. Es gab Chancen auf beiden Seite mit dem glücklicheren Ende für den FC Türkspor SG Torwart Lukas Jakob musste in der 67. Minute einen Elfmeter von Oguzhan Yildirim halten und auf der anderen Seite traf Haris Hodzic für Hemsbach nur die Latte in der 66.Minute.

20180827 dablaBeim gestrigen Spiel gegen Mühlhausen verletzte sich Gerard Dabla an der Schulter und zog sich dabei einen Schlüsselbeinbruch zu. Heute wurde er erfolgreich operiert.

Wir wünschen dir gute Genesung und komme stärker zurück den je.

Deine Mannschaftskollegen

LucaDie SG Hemsbach musste heute schmerzlich am eigenen Leib erfahren, dass Fehler in der Landesliga brutal bestraft werden. Obwohl die SG ab der 30.Minute in Unterzahl spielte, Javier Scalzo sah die rote Karte, gelang es fast mit einem 0-0 in die Pause zu kommen. Auch deshalb, weil Torwart Lucas Jakob in der 10.Minute einen Strafstoß von Yildirim hielt.

20180826 shg muehlhausenDie SG Hemsbach ist zum zweiten Mal nacheinander mal empfindlich getroffen worden. Es war zwar zu einer klar ersichtlichen Leistungssteigerung gegenüber letzter Woche gekommen, aber letztlich stand wieder eine Niederlage zu Buche. Bereits in der 5. Minute ging Mühlhausen mit 0-1 in Führung.

DablaMit einem am Ende klaren 4-1 Sieg zog die SG Hemsbach in die nächste Pokalrunde ein. In einer ausgeglichenen ersten Hälfte in der Torchancen Mangelware waren, hätte der Dossenheimer Körbel seine Mannschaft in der 15.Minute fast in Führung gebracht. Aus 20 Meter sah er, dass SG Torwart Lukas Jakob zu weit vor seinem Tor stand und versuchte den Ball gefühlvoll über ihn zu heben. Es gelang, aber der Ball ging knapp rechts daneben. Mit dem ersten richtigen gefährlichen Angriff aber bekam die SG H. nach Foul von Torwart Rimmler an Eric Anhölcher einen Elfmeter zugesprochen. Diesen verwandelte der gefoulte Anhölcher gewohnt sicher zum 0-1 in der 20.Minute.

Fußball

... lade Modul ...