Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs

ios app store badge google play badge

1. Mannschaft

Trainer:

Alain Djuvelek (Mobil: 0178-2552575)

Assistent:

N.N.

Trainingszeiten:

Dienstag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Donnerstag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Freitag 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Spiele/Ergebnisse/Tabelle

LucasDer SG Hemsbach gelang der vierte Sieg in Folge. Der aber hing sehr am seidenen Faden, denn Rheinau vergab beste Chancen und sorgte zu dem noch mit einem Eigentor dafür, dass die drei Zähler in Hemsbach blieben. Die SG machte heute eines ihrer schwächeren Spiele und auch Rheinau machte in der ersten Hälfte das sehr warme Wetter zu schaffen. Kajally Njie hatte in der 13.Minute kurz vor dem linken Pfosten eine sehr gute Möglichkeit, aber Batzler im Rheinauer Tor war sehr schnell unten hielt. Sonst war nicht viel los. In der zweiten Hälfte war mehr los.

Es ging los in der 62.Minute mit einem schwerem Abspielfehler in der SG Hälfte von Albrecht. Marcus Hawk spurtete auf links los und schoss den Ball im 16ér an die Latte. Nochmal Hawk in der 65.Minute mit einem Kopfball aus kurzer Distanz, aber SG Torwart Jakob hielt seinen Kasten sauber.Weiter ging es mit Abdelkader in der 70.Minute aber Rheinau´s Schlussmann Batzler lenkte seinen Schuss aus 10 Meter  über die Latte. Und auch Njie war die Latte im Weg. Sein Kopfball in der 82.Minute  senkte sich auf sie.  Dann hatte Rheinau noch drei erstklassige Chancen mindestens einen Treffer zu machen. In der 84.Minute rettete Torwart Jakob mit einer wahren Glanzparade einen Kopfball von Barancek und in der 86.Minute vollbrachte er gegen Mormone kurz vorm linken Pfosten noch eine starke Rettungstat. Die aller größte Möglichkeit versiebte dann aber in der 88.Minute Scopelitti. Freier kann man 7 Meter vor Tor, mit ewig viel Zeit,  nicht stehen,  und  auch Torwart Jakob stand auf der Linie. Aber Scopelitti brachte es fertig, zwei Meter rechts daneben zu schießen.

Hemsbach : Jakob - Halbig - Yarimbiyik  (71.Hajdari) - Albrecht - (89.Fischer) - Pamalick ( 58.Gassner) - De Simone - Ferati - Njie - Abdelkader - Anhölcher - Hassanzadeh  (10.Korbi) . Trainer  : Giuliano Tondo    Co Trainer : Yusuf Yarimbiyik .

R.W. Rheinau : Batzler -  Cottitto - Carotenuto - Latorre - Vullo - Scopelitti - Hawk - Mormone - Barancek - Härtel (65.Edokpayi) - Stepanov ( 55.Hörber).

Schiedsrichter : Chris Lillig vom TSV Wiesental

Assistenten : Christian Schäffner vom FV Neuthard und Dane Becker vom FC Olympia Kirrlach