Spendenkonto

DE21 6705 0505 0068 0168 00

Hier klicken um SG Mitglied zu werden!

ios app store badge google play badge

Volksbank Weinheim - Mitgliedschaft mit Herz
Die Förder-Plattform der Volksbank Weinheim eG für gemeinnützige Projekte.

Spendenkonto
DE21670505050068016800   Jobs

ios app store badge google play badge

D1-Jugend

Trainer:

Herbert Letsche   015115537614 h.letsche@web.de

Trainingszeiten:

Dienstag 17:15 Uhr - 18:45 Uhr
Donnerstag 17:15 Uhr - 18:45 Uhr

Spiele/Ergebnisse/Tabelle

D2-Jugend

Trainer:

Martin Sommer  017683468715 sommer.jsghs@gmail.com

Trainingszeiten:

Montag 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Mittwoch 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Spiele/Ergebnisse/Tabelle

d2 jugend 2017 18 Mit 5:3 konnten sich am Ende die D2 Junioren gegen einen durch D1 Spielern verstärkten Gegner aus Lützelsachsen durchsetzen. Diese drei Punkte waren hartumkämpft und alles andere als leicht erspielt. Man hatte sich das alles leichter vorgestellt. In Lützelsachsen wollte man eigentlich nach dem Sieg gegen Laudenbach den zweiten Derbysieg einfahren.

E2 JugendGlück gehört im Fußball eben auch mal dazu. Beim Gewinnspiel im August der Postbank Fankurve sprangen für die D2 Junioren der JSG Hemsbach/Sulzbach zu Beginn der Runde 10 neue Trainingsbälle raus.

Puh, war das ein Spiel! Da kamen sogar die Zuschauer aus dem Staunen nicht mehr heraus. Vollgas-Fußball von Minute eins bis zum Abpfiff. Nicht nur auf dem Papier erwartete man ein herausragendes Spiel, zwischen den erstplatzierten Hausherren und dem Tabellenzweiten aus Hockenheim. Nach einem unglücklichen Eigentor von Merih Kaya, bereits in der Anfangsphase, drückten die JSG Kids voll auf die Tube...

Geschafft. Die D1 Junioren sind Meister in der Kreisklasse 2. Ungeschlagen in dieser Saison sicherten sich die D1-Krieger den ersten Platz und gewannen ihr letztes Spiel beim MFC Lindenhof klar mit 7:2.

Mit 3:2 konnten sich am Ende die D1 Junioren gegen einen starken Gegner aus Gartenstadt durchsetzen. Diese drei punkte waren hartumkämpft und alles andere als leicht erspielte Kost.